Informationsfeld

Der Mensch in seiner Ganzheit – Integrative Medizin versteht und behandelt den Menschen auf drei Ebenen.

Physischer Körper

Elektromagnetische Energiefelder der Zellen

Informationsfeld, das Bewusstsein und Materie verbindet

 

Analyse

Der TimeWaver analysiert die wahren Ursachen von Symptomen, Erkrankungen und Störungen im Informationsfeld und gleicht diese dort auch aus. Die tiefliegenden Gründe von „störenden“ Verhaltens- und Denkweisen werden aufgezeigt und können gezielt bearbeitet werden. Darüber hinaus unterstützt der TimeWaver bei der Realisierung von Vorhaben, Wünschen und Zielen jeglicher Art.

 

Das heißt, mit diesem integrativen Ansatz zu Analyse und Ausgleich werden die eigentlichen Ursachen, nicht nur die Symptome behandelt.

Jeder Gedanke, jeder Wunsch, jeder Glaubenssatz und jede Blockade hat eine ganz spezifische Schwingung. Neben der Analyse gibt es zusätzlich die Möglichkeit, das entsprechende Informationsfeld zu balancieren. Diese Optimierung wird auch Besendung genannt.

 

Ganz konkret wird die Schwingung eines bestimmten Ziels oder Vorhabens mit der eigenen Schwingung verglichen. Aus den, im TimeWaver gespeicherten, Datensätzen werden die Einträge mit der höchsten Resonanz und Relevanz gewählt. So entsteht eine Liste mit genau den Schwingungen, die es braucht um das Ziel zu erreichen. Diese Liste bildet die Basis für die Besendung.

Die Anwendung ist geeignet für alle Themen rund um körperliche, psychische und emotionale Gesundheit, z.B. Bewusstsein, Beziehung, Wohnen, Beruf oder Geschäftsführung. Die Analyse im Informationsfeld und die Wiederherstellung des Gleichgewichtes werden als Balancierung bzw. Optimierung bezeichnet.

 

Balancierung

Mit TimeWaver werden Informationen und Schwingungsmuster in das Informationsfeld des Menschen übertragen. Dies lässt sich mit der Einnahme eines homöopathischen Mittels vergleichen. Der Körper wird mit Informationen über Störungen und deren Auflösung versorgt.

 

Hinweis: Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Homöopathie, Ayurveda und Psycho-Kinesiologie werden von der Schulmedizin nicht anerkannt. Wissenschaft und Schulmedizin erkennt die Existenz von Informationsfeldern, deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung und TimeWaver Med nicht an. Informationsfeldmedizin bezieht sich nicht auf den physischen Körper, sondern wirkt ausschließlich im Informationskörper des Menschen. Ihr Ziel ist nicht die Erkennung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten, sondern das Erkennen und Auflösen von Störungen im Informationsfeld. TimeWaver Med ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten.